Presbyteriumswahl 2020

Endgültige Vorschlagsliste

Als Kandidatinnen und Kandidaten wurde endgültig folgende wählbare Mitglieder der Kirchengemeinde vorgeschlagen:

Wahlbezirk I: Helga Bresler, Marion Evening, Annika Fritzsche, Jürgen Menke, Heike Waldeck, Marianne Wirths.

Wahlbezirk II: Gesine Adameck, Wolfgang Nowitzki, Werner Ridders, Christa Röhrscheid, Kristin Schiffer, Hermann Werner.

Wahlbezirk III: Elke Hartfiel, Susanne Koller, Günter Lückerath, Frank Mielke, Kerstin Schmid.

Da nicht genügend Kandidaten vorgeschlagen wurden, gelten die oben genannten Personen zum Termin der Wahl am 01.03.2020  als gewählt. Dies hat der KSV so beschlossen. 

Außerdem wurden 2 beruflich Mitarbeitende für das Presbyterium vorgeschlagen:

Silke Butting und Maike Porada.

Da nicht mehr beruflich Mitarbeitende vorgeschlagen wurden als Stellen zu besetzen sind, gelten auch hier die Vorgeschlagenen als gewählt.

Gegen das Wahlergebnis kann von jedem in das Wahlverzeichnis eingetragenen Mitglied der Kirchengemeinde innerhalb von 3 Werktagen nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses beim Kreissynodalvorstand des Kirchenkreises Krefeld, An der Pauluskirche 1, 47803 Krefeld, schriftlich unter Angabe der Gründe Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde kann nur mit der Begründung erhoben werden, dass gesetzliche Vorschriften verletzt seien und dadurch das Wahlergebnis beeinflusst worden sei.