Friedenslicht aus Bethlehem

Seit 1993 bringen Pfadfinder*innen, die größte freie Jugendbewegung der Welt, das Friedenslicht aus der Geburtsgrotte in Bethlehem nach Deutschland.

Das Friedenslicht ist Zeichen für Freundschaft, Gemeinschaft und Verständigung aller Völker.

Bei unserer

Aussendungsfeier am 14.12.2022 um 18 Uhr
in der Hoffnungskirche Schiefbahn

geben wir das Licht aus Bethlehem als Zeichen des des friedlichen und solidarischen Miteinanders an alle „Menschen guten Willens“ weiter.

„Kommt, sagt es allen weiter“ – Teilen Sie einen Link zu diesem Inhalt:

Durch Klick auf einige dieser Buttons gelangen Sie auf die Seiten der jeweiligen Anbieter. Es werden keine persönlichen Daten von uns übermittelt. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.