Eine-Welt-Aktionskreis

Der „Eine-Welt-Aktionskreis“ beschäftigt sich mit Themen rund um Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung.

Ein Schwerpunkt ist der Verkauf von Produkten aus Fairem Handel nach den Gottesdiensten in Neersen und bei Veranstaltungen der Gemeinde. Bei Gemeindeveranstaltungen und dem Kirchenkaffee im Anschluss an die Gottesdienste wird in der Emmaus-Kirchengemeinde übrigens nur fair gehandelter Kaffee ausgeschenkt.

Der Aktionskreis trifft sich außerdem, um sich auszutauschen und gemeinsam Aktionen und Veranstaltungen wie Vorträge, Filme mit anschließender Diskussion oder Aktivitäten auf dem Gemeindefest zu planen.

Weitere Informationen gibt es bei Pfarrer Michael Haarmann oder sprechen Sie uns einfach am FairStand nach dem Gottesdienst in Neersen an.